Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von www.astrotv.de


Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind entsprechend den Inhalten und verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten auf der Webseite www.astrotv.de in die Teile „Allgemeine Geschäftsbedingungen AstroTV“ und „Allgemeine Geschäftsbedingungen AstroTV Shop“ gegliedert.


>> AGB AstroTV als PDF downloaden

>> AGB AstroTV Shop als PDF downloaden

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen AstroTV

Die Webseite www.astrotv.de (nachfolgend „Webseite“) einschließlich des TV-Programms- das auf der Webseite www.astrotv.de per Live-Stream gesendet wird - werden betrieben von der adviqo AG, Zimmerstraße 68, 10117 Berlin (nachfolgend „Questico“).
 

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Questico und den Kunden der Webseite.
Questico erbringt ihre Dienste ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Bei Änderungen der AGB wird der Kunde beim Login unter Hinweis auf die Änderungen in den AGB erneut gebeten, die AGB per Klick zu bestätigen.
1.2 Das Vertragsverhältnis entsprechend dieser AGB kommt mit Inanspruchnahme der kostenpflichtigen Dienste zustande. Vor Begründung eines Vertragsverhältnisses auf Basis dieser AGB kann Questico einmalig ein kostenloses Erstgespräch, das sog. „Gratisgespräch“, zum Kennenlernen der Dienste von Questico anbieten. Die bloße Inanspruchnahme des Gratisgesprächs lässt demnach ein Vertragsverhältnis auf Basis dieser AGB noch nicht zustande kommen. Erst wenn der Interessent die Dienste von Questico für kostenpflichtige Leistungen in Anspruch nimmt, wird ein Vertragsverhältnis nach diesen AGB begründet.
 

2. Vertragsgegenstand

2.1 Gegenstand ist die Nutzung der Vermittlungsplattform zur Kontaktherstellung zwischen Kunden und Beratern. Über Questico können Kunden direkte Kontakte zu Beratern erhalten, die ihnen Auskünfte zu verschiedenen Themengebieten geben. Das Angebot Questicos zur Vermittlungsleistung ist als Online-Plattform über die Webseite aufrufbar und kann via Telefon, Internet oder diversen weiteren Fernkommunikationsmitteln in Anspruch genommen werden. Die Vermittlung des Kontaktes sowie die Auskünfte sind kostenpflichtig.

2.2 Die Berater sind weder Mitarbeiter noch Erfüllungsgehilfen von Questico. Etwaige durch ein Auskunftsverhältnis begründete Rechte und Pflichten sowie Ansprüche aus erteilten Auskünften entstehen ausschließlich zwischen Kunden und Beratern. Questico hat von dem Inhalt und Umfang der erteilten Auskünfte keine Kenntnis und prüft diese nicht auf ihre Richtigkeit. Die Beurteilung der Kompetenz der Berater obliegt den Kunden selbst. Questico überprüft die Identität und Geschäftsfähigkeit der Kunden nicht.

2.3 Auskünfte sind nicht dazu geeignet und bestimmt, professionellen Rat von Angehörigen der entsprechenden Berufsgruppen zu ersetzen. Insbesondere dienen Auskünfte medizinischen, psychologischen, psychiatrischen, rechtlichen, steuerlichen, finanziellen oder wirtschaftlichen Charakters nur der unverbindlichen Vorabinformation. Die Befolgung von Ratschlägen aus einer Auskunft liegt außerhalb der Verantwortung des Beraters. Jeder Kunde handelt insofern auf eigene Verantwortung.
 
3. Leistungen der Questico

3.1 Gegenstand der Leistungen von Questico ist das Zurverfügungstellen einer Vermittlungsplattform und die Vermittlung von Kontakten zwischen Kunden und Berater über verschiedene Kommunikationsmedien. Questico stellt dabei ausschließlich die Plattformen, Softwaretools, Programme, Live-Streams und technischen Möglichkeiten für die Präsentation der Berater zur Verfügung und übernimmt die Vermittlung eines Kontaktes in technischer Hinsicht, beispielsweise über Telefon, SMS, E-Mail, Chat oder andere Kommunikationswege. Questico steht weder für die Richtigkeit noch Qualität der erteilten Auskünfte ein und bestätigt diese nicht als die Meinung von Questico. Die Kunden sind selbst für die technische und faktische Erreichbarkeit und Vermittelbarkeit verantwortlich. Die Beurteilung der Kompetenz der Berater obliegt dem Kunden selbst.

3.2 Die Auswahl der zur Verfügung gestellten Themengebiete sowie Leistungen können durch Questico ergänzt oder verändert werden, um diese zu verbessern, den inhaltlichen und gesetzlichen Anforderungen anzupassen oder technische Entwicklungen aufzuarbeiten und zu implementieren, sofern dies unter Berücksichtigung der Interessen der Kunden oder von Questico zumutbar ist. Questico stellt das Vermittlungsangebot im Rahmen der bestehenden technischen und betrieblichen Möglichkeiten zur Verfügung. Durch fortlaufende Wartung und Weiterentwicklung können die Nutzungsmöglichkeiten zeitweilig eingeschränkt oder unterbrochen werden, wenn dies im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, die Sicherheit oder Integrität der Server und sonstiger technischer Anlagen oder zur Durchführung technischer oder konzeptioneller Maßnahmen erforderlich ist. Ansprüche hieraus bestehen nicht.

3.3 Questico offeriert neuen Kunden unverbindlich Gratisgespräche, um Interessierten die Möglichkeit zu geben, den Vermittlungsservice von Questico und die angebotenen Beratungen einmalig kostenfrei zu testen. Jeder Berater entscheidet für sich, ob er Interessierten Gratisberatungen anbietet, Questico erbringt lediglich die Vermittlung zu einem dieser Berater. Informationen und Namen der Berater, die gratis Auskunft erteilen, können insbesondere unter der Webseite abgerufen werden. Es besteht kein Anspruch, dass alle oder bestimmte Berater über Gratisgespräche erreichbar sind. Die Inanspruchnahme von angebotenen Gratisgesprächen obliegt dem Interessenten selbst. Ein Gratisgespräch kann bis zu einer Stunde dauern und ist vom Interessierten innerhalb einer Frist von sechs Monaten nach Anmeldung zu nutzen. Nach dieser Frist verfällt das Angebot des Gratisgesprächs. Auskünfte außerhalb der Gratisgespräche sind kostenpflichtig.

3.4 Questico übernimmt keine Gewähr für das Zustandekommen, die Aufrechterhaltung und die technische Qualität der Kommunikation. Ein Anspruch auf Informationsvermittlung besteht nicht.

4. Nutzungsregeln

4.1 Die Anmeldung und Nutzung ist nur Volljährigen und unbeschränkt geschäftsfähigen Personen erlaubt. Insbesondere Minderjährige dürfen sich nicht bei Questico anmelden oder die Dienste von Questico nutzen. Die Nutzung erfolgt primär über Telefondienste und über weitere Angebote auf der Webseite und erfordert für einen Großteil der Dienste eine Anmeldung als Kunde. Die Anmeldung ist kostenlos.

4.2 Sofern für die Nutzung von Questico eine Anmeldung erforderlich ist, ist der Kunde verpflichtet, vollständige und wahrheitsgemäße Angaben bzgl. der abgefragten Daten zu machen und die Anmeldedaten ständig auf dem aktuellen Stand zu halten. Mehrfachanmeldungen sind unzulässig. Ändern sich nach der Anmeldung die angegebenen Daten, so ist der Kunde selbst verpflichtet, die Angaben in seinem Kundenkonto umgehend zu korrigieren. Eine Überprüfung der Identität und Geschäftsfähigkeit kann Questico nur sehr begrenzt durchführen, da die Identifizierung von Personen im Internet nur eingeschränkt möglich ist. Questico behält sich aber das Recht vor, Kundenkonten nach einer angemessenen Zeit zu löschen, wenn diese unter Vornahme unvollständiger oder falscher Angaben erstellt wurden.

4.3 Bei der Anmeldung wählt der Kunde einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort. Die geheime Telefon-PIN zur Freischaltung des Kundenkontos erhält jeder Kunde persönlich per Post. Die auf Questico angebotenen Dienste dürfen ausschließlich von dem angemeldeten Kunden selbst und nur für den persönlichen Gebrauch genutzt werden. Ein Nutzerkonto ist nicht übertragbar und darf Dritten nicht zur Verfügung gestellt werden. Jede gewerbliche Nutzung, insbesondere das Lizenzieren, Übertragen oder Verkaufen der Dienste von Questico, ist untersagt. Ein schuldhafter Verstoß führt zum sofortigen Ausschluss. Etwaige Zugangsdaten, insbesondere der Benutzername, geheime Telefon-PINs und Passwörter für den Bereich der angemeldeten Kunden, sind vor dem Zugriff Dritter geschützt aufzubewahren. Questico ist im Falle des Verdachts der unbefugten Kenntnisnahme hiervon unverzüglich schriftlich, per E-Mail oder Telefon Mitteilung zu machen. Jeder Kunde haftet grundsätzlich für sämtliche Aktivitäten, die unter Verwendung seines Kundenkontos vorgenommen werden. Sofern der Kunde den Missbrauch seines Kundenkontos nicht zu vertreten hat oder er seine Sorgfaltspflichten nicht verletzt hat, haftet er nicht.

4.4 Die Nutzung von Questico darf nur im Rahmen des geltenden Rechts und unter der Beachtung dieser AGB erfolgen. Den Kunden ist es untersagt, Auskünfte nachzufragen oder Bewertungen abzugeben, die die Rechte Dritter verletzen, jugendgefährdenden, rechts- oder linksextremistischen Inhalts sind, gegen geltendes Recht verstoßen oder täuschend, beleidigend, pornographisch, gewaltverherrlichend oder anstößig sind. Die angebotenen Dienste unterliegen zusätzlich den Vorschriften Teil 1 I. und II. des Verhaltenskodex des ''Vereins zur Freiwilligen Selbstkontrolle Telefonmehrwertdienste e. V.'' (FST), dessen Richtlinien für alle Mitglieder in der jeweils gültigen Fassung verbindlich sind. Questico ist Mitglied im FST und hat dessen Verhaltenskodex anerkannt. Der Verhaltenskodex kann über den Freiwillige Selbstkontrolle Telefonmehrwertdienste e.V. (FST), Geschäftsstelle Birkenstraße 65, D-40233 Düsseldorf, angefordert werden.


4.5 Questico nimmt auf kulturelle und religiöse Belange Dritter Rücksicht. Questico behält sich das Recht vor, Personen von Questico auszuschließen, die gegen die AGB verstoßen bzw. sich in unerlaubter Weise einen Vorteil verschaffen, soweit dies aus Gründen der Ordnung, Fairness und der Chancengleichheit anderer Kunden oder für den störungsfreien Betrieb der Plattform und Dienste gegenüber erforderlich erscheint. Weiterhin behält sich Questico das Recht vor, Kontaktanfragen nicht weiter zu vermitteln bzw. abzubrechen, Personen auszuschließen bzw. deren Mitteilungen, Angaben und Kommentare zu löschen, sofern diese verletzende, verleumderische, beleidigende, bedrohende, obszöne, pornographische oder in sonstiger Weise gesetzeswidrige oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen abgegeben haben bzw. beinhalten. Questico behält sich außerdem das Recht vor, offensichtlich für ein Gespräch mit dem Berater nicht in Betracht kommende Kunden, wie z.B. Betrunkene, Unzurechnungsfähige oder Minderjährige von der Vermittlung auszuschließen. Der Anspruch Questicos auf Vergütung bleibt davon unberührt.

4.6 Jeder Kunde soll Bewertungen über die Berater und Auskünfte abgeben, soweit dies möglich und vorgesehen ist. Die Bewertungen sind auch von nicht registrierten Kunden unter www.questico.de und www.astrotv.de und insbesondere in Werbungen einsehbar. In den abgegebenen Bewertungen sind ausschließlich wahrheitsgemäße Angaben zu machen und die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Jede unsachliche Nutzung des Bewertungssystems, die dem Zweck des Bewertungssystems zuwider läuft, ist verboten. In diesem Zusammenhang ist es Kunden verboten, durch die Verwendung eines anderen/falschen Mitgliedsnamens oder unter Vorgabe einer dritten/fiktiven Person, ein negatives und falsches Urteil über einen anderen Kunden oder Berater zu fällen oder aber ein negatives Urteil über einen Berater zu fällen, weil dieser eine Leistung, die nicht in dessen Angebot enthalten war, nicht erbringen wollte.
Questico behält sich die redaktionelle Bearbeitung, Löschung und Einstellung der Bewertungen und Mitteilungen unter Berücksichtigung der in diesen AGB benannten Gründe vor.

4.7 Kunden sollen nicht hinnehmbare Mängel oder Schäden des Dienstes, insbesondere diesen AGB zuwiderlaufende Auskünfte durch E-Mail an Beanstandung@questico.de oder schriftlich anzeigen. Bei berechtigten Reklamationen kann Questico Kunden die gezahlten Auskunftsentgelte für maximal eine Gesprächsdauer von 15 Minuten zurück erstatten. Ob eine berechtigte Reklamation vorliegt, entscheidet Questico nach sachlichen Gesichtspunkten nach eigenem Ermessen.

4.8 Es ist nicht gestattet, über Questico Viren, Trojanische Pferde oder sonstige schädigende Daten und/oder Inhalte zu verbreiten. Die Nutzung von Questico ist unzulässig, sofern aufgrund von Telekommunikationsanlagen oder sonstiger technischer Einrichtungen Schäden zu befürchten sind oder eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der Plattform Questico und ihrer Webseite erfolgen könnte. Insbesondere sind Datenvolumenbegrenzungen für Anlagen und Anhänge einzuhalten.

4.9 en Nutzern ist es nicht gestattet, über die Plattform von Questico Werbung für Mehrwertdienste (z.B. 0190er- oder 0900er-Nummern) oder andere Anbieter zu treiben, sowie Kunden oder Berater von Questico auf andere Mehrwertdienste oder andere Anbieter abzuwerben bzw. hinzuweisen. Bei Verstoß gegen diese Bestimmung ist der Kunde zur Zahlung eines Betrags von 1.000,00 € an Questico verpflichtet. Ferner erfolgt bei einem Verstoß der sofortige Ausschluss von Questico. Dem Kunden bleibt der Nachweis eines geringeren, Questico der Nachweis eines höheren Schadens vorbehalten.

4.10 Den Kunden ist es nicht gestattet, den Service von Questico für Vertragsabschlüsse zu nutzen, die über die Auskunftsgespräche hinausgehen.

4.11 Als Questico-Kunde haben Sie die Privatsphäre anderer Kunden zu respektieren. Vermeiden Sie deshalb Belästigungen durch unerwünschte Anrufe, E-Mails oder Chat-Nachrichten.

4.12 Das Übermitteln von ''Junk-Emails'', ''Kettenbriefen'' oder sonstigen ungebetenen Rundschreiben per E-Mail im Q-Mail-System ist nicht gestattet. Kunden können bestimmte Berater für die Versendung von Rund-Emails sperren.

4.13 Bitte achten Sie auf die Höhe Ihrer Zahlungsverpflichtungen. Die Nutzung des Dienstes von Questico ist gebührenpflichtig und ein unkontrollierter Gebrauch kann zu hohen finanziellen Belastungen führen. Questico bietet es seinen Kunden an, eigene monatliche Nutzungslimits einzuführen oder nur gegen Vorkasse zu telefonieren. Bitte kontaktieren Sie dazu unseren Kundenservice telefonisch unter der Rufnummer 0800-8187077 oder senden Sie eine E-Mail an: customerservice@questico.de

5.Live-Stream des TV-Programms auf www.astrotv.de

5.1 Die Kunden haben die Möglichkeit, sich interaktiv beim TV-Programm auf www.astrotv.de, welches per Live-Stream gesendet wird, durch Anrufe zu beteiligen. Es besteht die Möglichkeit, sich aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über unterschiedliche Telefonnummer, die dem Kunden angezeigt werden, einzuwählen

5.2 Die Anrufe sind kostenpflichtig – die jeweiligen Preise werden in der Sendung angezeigt. Anrufe aus einem anderen Netz, insbesondere aus Mobilfunknetzen, können einen anderen Preis haben. Bitte informieren Sie sich insoweit selbst bei Ihrem jeweiligen Netzbetreiber. Ist die Leitung besetzt, so wird der Anruf nicht berechnet.

5.3 Zurzeit wird in unseren Sendungen folgendes Mittel zur Anruferauswahl eingesetzt: der sog. Zufallsgenerator, ein abwicklungstechnisch bedingter Auswählmechanismus, der hilft, die große Anzahl eingehender Anrufer zu bewältigen. Dieser Mechanismus wählt nach seiner Auslösung zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb eines vorgegebenen Zeitraumes eine beliebig stehende Telefonleitung aus, die dann in die Sendung durchgestellt wird. Dem nicht ausgewählten Anrufer wird dies durch eine Ansage mitgeteilt. Auch in diesem Fall ist der Anruf kostenpflichtig.

5.4 Anrufern, die nicht durchkommen, bietet Questico die Möglichkeit, über die eingeblendete, kostenlose Rufnummer 0800 443 0344 einmalig eine kostenfreie Telefonberatung in Anspruch zu nehmen, deren Bedingungen in diesen AGB genannt sind. Auch über die Webseite www.astrotv.de haben Neukunden die Möglichkeit, sich unter der Rubrik "Gratisberatung" einen verfügbaren Berater auszuwählen, sich kostenfrei für eine Beratung anzumelden und die Beratung anzufordern. Anrufer bzw. Online-Kunden dieser Webseite können nur eine Gratisberatung in Anspruch nehmen, deshalb werden vor Inanspruchnahme der Beratung die persönlichen Daten abgefragt. Daraus entstehen dem Anrufer keinerlei Verpflichtungen.

5.5 Es gibt keinen Anspruch auf Teilnahme an einer Live-Beratung im Fernsehen. Die Ablehnung bzw. Sperrung einzelner Anrufer in begründeten Ausnahmefällen bleibt ausdrücklich vorbehalten.

5.6 Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass ständig wiederholte Anrufe zu hohen Telefonkosten führen können. Der Kunde sollte daher sein Telefonierverhalten und die anfallenden Telefonkosten regelmäßig überprüfen. In Deutschland hat der Kunde zudem die Möglichkeit, die kostenpflichtige -Nummer durch den Netzbetreiber des Kunden sperren zu lassen. Kunden aus Österreich und der Schweiz werden gebeten, sich nach entsprechenden Möglichkeiten bei ihren Netzbetreiber zu erkundigen.

6. Haftung


6.1 Haftung von Questico


6.1.1 Questico haftet nur für typischerweise bei der Nutzung der von ihr bereitgestellten Plattform sowie der von ihr bereitgestellten sonstigen technischen Einrichtungen entstehenden Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Questico oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Questico beruhen. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Schäden aus der Verletzung vertraglicher Hauptpflichten von Questico. Vertragliche Hauptpflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Hier haftet Questico auch für eigene, mindestens fahrlässige Pflichtverletzung oder mindestens fahrlässige Pflichtverletzungen eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Questico.

6.1.2 Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Questico haftet daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit der Webseite.

6.1.3 Die auf der Webseite und den Online- und Printwerbungen von Questico angegebenen Informationen und Angaben zu Questico, den Diensten und den Beratern sollen Interessierten als Informationsquelle bezogen auf die Berater, deren Verfügbarkeit, das Programm und das Angebot von Questico dienen. Questico ist stets bemüht, alle bereitgestellten Informationen inhaltlich richtig und möglichst aktuell darzustellen, eine diesbezügliche Haftung ist jedoch grundsätzlich ausgeschlossen.

6.1.4 Questico übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der vermittelten oder bereitgestellten Auskünfte und Informationen. Insbesondere haftet Questico nicht für Schäden, die darauf beruhen, dass fehlerhafte Auskünfte befolgt werden. Haftungsansprüche gegenüber Questico, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Questicos kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Questico behält sich ausdrücklich vor, Teile der Vermittlungsplattform oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

6.1.5 Questico ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Seiten. Trotz sorgfältiger Auswahl zum Zeitpunkt der Linksetzung übernimmt Questico daher keine Haftung für externe Links und deren Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte, irreführende oder unvollständige Inhalte Dritter und insbesondere für sämtliche Schäden materieller oder ideeller Art, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen, Dienste oder Produkte entstehen, haftet allein der Betreiber der Seite, auf welche verwiesen wurde. Der Kunde hat sich auf eigene Kosten und Gefahr Zugang zum Internet zu verschaffen und die hierfür erforderliche Ausstattung bereitzuhalten. Insbesondere übernimmt Questico keine Verantwortung für den Verlust oder die nicht vollständige, verspätete oder sonstige nicht ordnungsgemäße Übermittlung von Daten, Diensten oder Produkten außerhalb des Einflussbereichs des Anbieters. Auch scheidet eine Haftung für die unbefugte Weitergabe oder Nutzung von Passwörtern aus, die Questico nicht zu vertreten hat.

6.2 Haftung des Kunden

Der Kunde haftet für die missbräuchliche Nutzung der Dienste, Verstöße gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder vertragliche Obliegenheiten soweit er diese zu vertreten hat. Der Kunde hat auch die Entgelte zu zahlen, die durch Mitbenutzer oder unbefugte Nutzung entstanden sind, wenn und soweit er diese Nutzung zu vertreten hat.

7. Preise und Abrechnung

7.1. Telefonische Beratung: Der jeweils gültige Preis für die Telefondienste je Einheit wird dem Kunden vor Gesprächsbeginn angesagt und im 60-Sekunden Takt abgerechnet. Die Berechnung des Preises je angefangener Einheit beginnt erst ab erfolgreicher Vermittlung mit einem Berater. Die Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer aus dem deutschen Festnetz. Anrufe aus anderen Netzen, insbesondere Mobilfunknetzen können zu höheren Kosten für den Nutzer führen. Netzbetreiberabhängige Vergütungen für Mobilfunktelefonate sind von der jeweiligen vertraglichen Situation zwischen Kunden und dem entsprechenden Mobilfunkanbieter abhängig.

Die Abrechnung der anfallenden Entgelte erfolgt jeweils unmittelbar nach Beendigung der Nutzung bzw. des Leistungsabrufes und kann über die auf Questico angebotenen Zahlungsmethoden beglichen werden. Jeder Nutzer hat für den Einzug der fälligen Entgelte eine Kontoverbindung bei einer deutschen bzw.österreichischen Bank oder seine gültige Kreditkartennummer zu benennen. Da die Schweizer Banken das Lastschriftverfahren nicht unterstützen, kann Questico seinen Schweizer Nutzern nur die Zahlungsmethode über eine gültige Kreditkartennummer anbieten. Mit Annahme dieser AGB und Nutzung der Dienste von Questico bevollmächtigt der Kunde Questico zur Einziehung der Entgelte von dem angegebenen Konto. Der Kunde garantiert, über das angegebene Konto verfügungsbefugt zu sein. Rücklastgebühren trägt der Kunde, soweit er die Rückbelastung verschuldet hat. Questico ist von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit und berechtigt, Untervollmachten - auch unter Befreiung von den Beschränkungen des § 181 BGB - zu erteilen.


Jeder Kunde kann sich auf der Webseite von Questico unter „Mein Questico“ und dem dort dargestellten Kundenkonto einen detaillierten Überblick über die in dem betreffenden Kalendermonat in Anspruch genommenen Beratungen verschaffen. Rechnungen werden dem Nutzer lediglich auf ausdrücklichen Wunsch per Post oder gegebenenfalls per E-Mail digital zur Verfügung gestellt. Hierbei handelt es sich um Monatsrechnungen, die frühestens zehn Tage nach Monatsende abrufbar sind.

7.2 Bezahlte E-Mail: Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer. Die Höhe vereinbaren der Berater und der Kunde autonom. Mit der Öffnung der E-Mail erkennt der Kunde seine Zahlungsverpflichtung an und berechtigt Questico, den Betrag einzuziehen. Es gilt dafür Ziffer Ziffer 7.1 Absatz 2.

7.3 Startguthaben und Gratisgespräch können für die Inanspruchnahme der Dienste innerhalb eines Zeitraums von sechs Monaten verbraucht werden. Eine Auszahlung ist in keinem Fall möglich.

8. Nutzungsrechte

8.1 Alle auf der Webseite genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken und sonstige Kennzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweilig eingetragenen Eigentümer bzw. Rechteinhaber. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Kennzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Alle Rechte an den Inhalten und den redaktionellen Produkten, insbesondere das Recht auf Kopie, Verbreitung oder Übersetzung, auch in Teilen, bleiben ausdrücklich vorbehalten. Kein Teil der Inhalte dieses Internet-Auftrittes oder der Produkte, weder Texte, Musik, Videos, Streams oder Bilder, darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Questico in irgendeiner Form reproduziert oder in eine andere Form oder Sprache übertragen werden. Sämtliche Wiedergabe- und Nutzungsrechte bleiben vorbehalten. Ferner sind das Kopieren, Vervielfältigen, Verbreiten und Verändern einzelner Inhalte oder der gesamten Webseite sowie die Herstellung daraus abgeleiteter Werke verboten.

8.2 Der Kunde überträgt Questico das zeitlich und räumlich unbeschränkte und ausschließliche Recht, im Rahmen dieses Vertrages an Questico überlassenes Material oder Inhalte, wie zum Beispiel Texte, Bewertungen, Werbematerial zur Durchführung dieses Vertrages, auf sämtliche Arten ohne weitere Zustimmung zu nutzen, zu vervielfältigen und zu verbreiten, vorzuführen, über Fernleitungen oder drahtlos zu übertragen und zu bearbeiten und auf sonstiger bekannter oder noch nicht bekannter Art zu verwerten, insbesondere das Material und die Inhalte zu Werbezwecken auf und außerhalb der Webseite, online und offline zu nutzen. Der Kunde garantiert, dass er Inhaber sämtlicher auf Questico übertragenen Rechte ist und stellt Questico von allen Ansprüchen frei, für den Fall, dass Dritte – unabhängig vom Rechtsgrund – Ansprüche wegen der Übertragung und Nutzung des Materials oder der Inhalte geltend machen. Der Kunde stellt sicher, dass eventuelle Rechte nach §§ 12, 13 Satz 2 und 25 UrhG (das sind die Rechte des Urhebers, betreffend Veröffentlichung, Urhebernennung und Zugang zu Werkstücken) nicht geltend gemacht werden. Questico kann ohne Zustimmung des Kunden Nutzungsrechte an Dritte vergeben oder nach eigener Wahl die erworbenen Rechte ganz oder teilweise auf Dritte übertragen.


9. Datenschutz

9.1 Questico nimmt den Schutz personenbezogener und vertraulicher Daten sehr ernst und verpflichtet sich, die Privatsphäre der Kunden zu respektieren. Der Umgang mit den persönlichen Daten der Nutzer erfolgt in Übereinstimmung mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) sowie weiteren gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

9.2 Alle im Rahmen der Anmeldung erhobenen Daten (Bestandsdaten) sowie die während der Nutzung entstehenden Daten (Bewegungsdaten) werden daher ausschließlich für den Zweck der Vertragserfüllung sowie zum Zweck der Abrechnung erhoben, gespeichert und genutzt, soweit nicht das ausdrückliche Einverständnis des Kunden zu einer darüber hinausgehenden Verwendung vorliegt. Details über die Art und den Umfang der erhobenen und gespeicherten Daten sowie deren Verwendung können der Datenschutzerklärung entnommen werden.

9.3 Soweit sich Questico zur Erbringung der angebotenen Dienste Dritter bedient, ist Questico im Rahmen des geltenden Rechts berechtigt, Mitgliedsdaten weiterzugeben, wenn schützenswerte Interessen des Kunden nicht beeinträchtigt werden und dies für die Durchführung der anfallenden Aufgaben erforderlich ist. Questico ist insbesondere berechtigt, die Bestandsdaten des Kunden an Dritte zu übermitteln, soweit dies zum Zwecke der Abtretung oder des Einzugs der Forderungen erforderlich ist.

9.4 Questico ist berechtigt, der für den Wohnsitz des Kunden zuständigen SCHUFA-Gesellschaft (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) die Bestandsdaten des Kunden zur Überprüfung der Kreditwürdigkeit des Kunden zu übermitteln und zu diesem Zweck Auskünfte einzuholen. Questico ist ferner berechtigt, der SCHUFA die Bestandsdaten des Kunden sowie Informationen über abgeschlossene gerichtliche oder sonstige Verfahren oder Vergleiche betreffend die Kreditwürdigkeit des Mitglieds zu übermitteln, soweit dies zur Wahrnehmung berechtigter Interessen von Questico erforderlich ist und dadurch die schutzwürdigen Belange des Kunden nicht beeinträchtigt werden. Der Kunde kann bei den Wirtschaftsauskunfteien die ihn betreffenden gespeicherten Daten abfragen. Die Adresse, unter der Auskunft erteilt wird, lautet:

SCHUFA-Berlin
Mariendorfer Damm 1
12099 Berlin
Telefon: 030/70091-0
Telefax: 030/70091-222


10. Beendigung/Kündigung

10.1 Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit und kann von beiden Seiten jederzeit ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden. Eine Kündigung hat schriftlich oder per E-Mail an kuendigung@questico.de zu erfolgen und den Benutzernamen und E-Mail Adresse bzw. den vollständigen Vor- und Zunamen des Kunden mit der dazu registrierten Telefonnummer zu benennen.
10.2 Questico behält sich das Recht vor, den Zugang von Kunden zur Klärung des Sachverhaltes befristet oder auch dauerhaft zu sperren, zu beschränken oder zu verwarnen, sofern konkrete Anhaltspunkte für eine der folgenden Fälle vorliegen:

(a) eine nicht ordnungsgemäße Anmeldung mit falschen oder unvollständigen Daten,

(b) die nicht vertragskonforme Mehrfachnutzung oder Übertragung von Benutzerkonten,

(c) das Bewertungssystem wird manipuliert, verfälscht oder missbraucht,

(d) die Inanspruchnahme der Questico-Dienste über das normalübliche Maß,

(e) das Entgelt für den Service oder Auskünfte wird nicht oder nicht vollständig geleistet,

(f) der Dienst von Questico wird manipuliert oder missbraucht,

(g) andere Kunden oder Questico werden in erheblichem Maße geschädigt, insbesondere Leistungen von Questico missbraucht,

(h) die Regelungen dieser AGB werden missachtet,

(i) gesetzliche Vorschriften oder Rechte Dritter werden missachtet oder verletzt,

(j) oder im Falle eines sonstigen berechtigten Interesses Questicos, insbesondere zum Schutz der anderen Nutzer.

Bei der Wahl einer Maßnahme berücksichtigt der Anbieter die berechtigten Interessen des betroffenen Kunden, insbesondere ob Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass der Kunde den Verstoß nicht verschuldet hat.

10.3 Eventuell verbleibende Guthaben wird Questico bei Vertragsbeendigung unter Abzug der hierdurch verursachten Kosten (wie z.B. Überweisungskosten) binnen drei Wochen an den Kunden auszahlen. Startguthaben, Prämien, Gratisminuten und Gratisgespräche sind von einer Auszahlung ausgeschlossen. Die Auszahlung erfolgt durch Überweisung an eine bundesdeutsche oder österreichische Bank, ersatzweise Übersendung eines Schecks zur Verrechnung mittels einfacher Briefkosten auf Kosten und Gefahr des Kunden.


10.4 Erklärte Kündigungen berühren bereits vor deren Zugang in Anspruch genommene Leistungen und deren Entgeltpflicht nicht.

11. Schlussbestimmungen

Auf diesen Vertrag findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Erfüllungsort für diese Vereinbarung ist der Sitz von Questico. Ist der Kunde Unternehmer, wird - soweit zulässig - als ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von Questico vereinbart.

 

Copyright ©2010 adviqo AG
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung - auch auszugsweise - ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung in sämtlichen Formen untersagt und wird juristisch verfolgt.

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen AstroTV Shop

1. Geltungsbereich

Der AstroTV-Shop ist ein Versandhandel, über den Sie als Verbraucher durch Mittel der Fernkommunikation (Internet, Telefon, Katalog etc.) Waren bestellen können. Anbieter ist die adviqo AG, Zimmerstraße 68, 10117 Berlin (nachfolgend „Questico“ oder „wir“). Die Abwicklung der Bestellungen und der Kundenservice erfolgt über den Service- und Logistikpartner der Questico, die Mundo GmbH, Sterzinger Straße 4, 86165 Augsburg.

Die Artikel aus dem AstroTV-Shop präsentieren wir über verschiedene Medien, insbesondere die Webseite www.astrotv.de (nachfolgend: „AstroTV-Online Shop“), unseren regelmäßig erscheinenden Produkt-Katalog „AstroTV-Shop“ (nachfolgend: „Katalog“) sowie über Rundfunksendungen und Zeitschriften.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend: „AGB“) gelten für sämtliche Warenbestellungen aus dem AstroTV-Shop, sofern diese mit Mitteln der Fernkommunikation erfolgen. Entgegenstehenden, abweichenden oder ergänzenden Bedingungen wird hiermit ausdrücklich widersprochen, es sei denn, Questico stimmt ihnen vorab schriftlich zu.


2. Vertragsschluss

Die Angebote von Questico in dem AstroTV-Online Shop, dem Katalog sowie sonstigen Medien sind freibleibend und keine verbindlichen Angebote im Rechtssinne.
Sie können Waren aus dem AstroTV-Shop entweder über den AstroTV-Online Shop, den Katalog, telefonisch oder durch Übermittlung der Bestellkarte per Fax oder Post, bestellen.

Bestellungen über den AstroTV Online Shop funktionieren wie folgt: Sie können aus dem Sortiment durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“ Produkte auswählen und diese dadurch in einem digitalen „Warenkorb“ sammeln. Die in dem Warenkorb befindlichen Produkte können Sie über den Button „Warenkorb“ einsehen; durch Klicken auf diesen Button gelangen Sie zu einer Übersicht mit den ausgewählten Produkten. Bei Bedarf können die Produkte durch Klicken des Buttons „Entfernen“ in der Übersicht wieder aus dem Warenkorb entfernt werden. Klicken Sie in der Übersicht auf den Button „Zur Kasse“, gelangen Sie zu der Benutzeranmeldung, um dort Ihre Registrierungsdaten (E-Mail-Adresse sowie Passwort) einzugeben. Haben Sie sich noch nicht registriert, so können Sie sich nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und der Wahl eines Passworts über den Button „Neu registrieren“ bei AstroTV anmelden. Zur Anmeldung bestätigen Sie bitte auf der gleichen Seite unsere AGB und Datenschutz-Bestimmungen. Sie haben die Möglichkeit die AGB und die Datenschutzbestimmungen jederzeit auf der Webseite von www.astrotv.de über die Rubrik „AGB“ bzw. „Datenschutz“ aufzurufen, zu speichern und/oder auszudrucken. Nach Registrierung oder Login gelangen Sie zu einer Eingabemaske, in der Sie Ihre für die Abwicklung notwendigen Daten (Name, Lieferadresse etc.) eingeben können. Durch Anklicken des Buttons „Weiter“ setzen Sie den Kauf fort und gelangen zu weiteren Eingabemasken, in denen Angaben zur Bezahlweise (Kreditkartenzahlung, Lastschrift, Rechnung, Nachnahme) verlangt werden. Danach werden Sie zu einer abschließenden Übersicht mit den Bestelldaten geleitet. Durch Klick auf „Bestellung abschicken“ wird die Bestellung abgeschlossen. Sie geben damit einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab.

Ihre Bestellung wird Questico per E-Mail bestätigen. Diese Bestätigung stellt noch keine Annahme der Bestellung dar, sondern bestätigt lediglich den Eingang der Bestellung des Kunden bei Questico. Alle Bestellungen können zudem jederzeit online über www.astrotv.de nach Login mit E-Mail-Adresse und Passwort über die Rubrik „Bestellübersicht“ eingesehen werden.

Ein Kaufvertrag kommt erst mit dem Versand der bestellten Waren an Sie zustande.


Telefonische Bestellungen können Sie über unsere Bestell-Hotline vornehmen. Unsere Mitarbeiter nehmen die Bestellungen entgegen und wir prüfen anschließend, ob die bestellte Ware verfügbar ist. Ein Kaufvertrag kommt erst mit dem Versand der bestellten Waren an Sie zustande.

Katalog-Bestellungen können Sie über die den Katalogen beigefügten Bestellkarten bestellen, in dem Sie diese an die dort angegebene Adresse per Fax oder per Post versenden. Natürlich können Sie die Waren im Katalog auch telefonisch über die dort abgedruckte Hotline bestellen. Nach Erhalt der Bestellung prüfen wir, ob die bestellte Ware verfügbar ist. Ein Kaufvertrag kommt erst mit dem Versand der bestellten Waren an Sie zustande.


3. Verfügbarkeit

Ist das von Ihnen gewünschte Produkt dauerhaft nicht verfügbar, so teilen wir Ihnen dies so schnell wie möglich mit. In diesem Falle kommt kein Vertrag zustande.

Ist das Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies ebenfalls unverzüglich mit. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen haben Sie das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Ihr gesetzliches Widerrufsrecht bleibt hiervon selbstverständlich unberührt.


4. Lieferung und Versand

Waren übersenden wir per Paketdienst oder Post an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Angaben zur Verfügbarkeit der angebotenen Waren finden sich unmittelbar bei dem jeweiligen Produkt.

Bei Bestellungen aus dem Ausland können gesonderte Zollgebühren anfallen, die von Ihnen zu tragen sind.

Sollte eine Lieferung an Sie nicht möglich sein aus Gründen, die in Ihrer Verantwortlichkeit liegen (z.B. Abwesenheit des Kunden zum vorher angekündigten Liefertermin), sind die Kosten für die erfolglose Anlieferung von Ihnen zu tragen.

Nach Möglichkeit verschicken wir mehrere zeitgleich bestellte Artikel in einer Sendung. Anderenfalls tragen wir die Mehrkosten.

Questico ist zu Teillieferungen berechtigt, soweit eine Teillieferung unter Berücksichtigung der Kundeninteressen zuzumuten ist und die Teillieferung keine Mehrkosten für den Kunden bedeutet.


5. Preise und Bezahlung

Die in dem AstroTV-Online Shop, dem Katalog oder sonstigen Medien von Questico angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Die entsprechenden Versandkosten sind gesondert angegeben. Bei Bestellungen aus dem Ausland können gesonderte Zollgebühren anfallen, die von Ihnen zu tragen sind.

Ihre Bezahlung erfolgt wahlweise per von AstroTV-Shop akzeptierter Kreditkarte, per Lastschrift, per Rechnung oder Nachnahme. Questico behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschließen oder zu ergänzen.

Bei Bezahlung per Nachnahme fallen zusätzlich zu den Versandkosten Nachnahmegebühren an – die jeweiligen Nachnahmegebühren werden im AstroTV-Online Shop abgebildet.

Soweit Sie aus dem Ausland bestellt haben und per von AstroTV-Shop akzeptierter Kreditkarte bezahlen, können gesonderte Zölle sowie Steuern und Gebühren anfallen, die von Ihnen zu tragen sind.


6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Questico.

7. Rückgaberecht
 

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.


Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an unseren Logistik- und Servicedienstleister:


Mundo GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer Stefan Pütter

Sterzinger Straße 4
86165 Augsburg


Rückgabefolgen


Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.


"Ende der Rückgabebelehrung"


 

Zu den Einzelheiten der Rückgabe, insbesondere zur Bestellung des Retourenscheins, wenden Sie sich bitte an unseren Logistik- und Servicedienstleister:

Mundo GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer Stefan Pütter
Sterzinger Straße 4
86165 Augsburg
E-Mail: astrotv@mundo-service.de

Anrufe aus Deutschland:           0180 / 570 0 570*
Anrufe aus weiteren Ländern:   00498216600577
Fax aus Deutschland:               0180 / 570 0 575*
Fax aus weiteren Ländern:       0049821660055876


8. Gewährleistung und Haftung

Bei Mängeln der gelieferten Ware stehen Ihnen die gesetzlichen Rechte zu. Für Schadensersatzansprüche gelten jedoch die besonderen Bestimmungen der nachfolgenden Absätze.
Wir haften für Schäden, sofern uns Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Für einfache Fahrlässigkeit haften wir nur bei Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf (sog. Kardinalpflicht). Im Übrigen ist eine Schadenersatzhaftung für Schäden ausgeschlossen.
Sofern wir gemäß dem vorstehenden Absatz für einfache Fahrlässigkeit haften, ist die Haftung auf den Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen wir nach den bei Vertragsschluss bekannten Umständen typischerweise rechnen mussten.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für unsere Haftung wegen vorsätzlichen Verhaltens oder grober Fahrlässigkeit, für garantierte Beschaffenheitsmerkmale, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz. Eine Garantie besteht nur, wenn diese ausdrücklich in der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.


9. Rücktritt

Questico kann bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden vom Vertrag zurücktreten. Insbesondere hat Questico ein Recht zum Rücktritt bei falschen Angaben des Kunden über seine Identität und/oder Bonität, bei Zahlungsverzug oder wenn über das Vermögen des Kunden das gerichtliche Vergleichsverfahren oder die Insolvenz eröffnet wird.

10. Hinweise zur Datenverarbeitung

Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, verwenden wir ausschließlich im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und im Rahmen unserer Datenschutzerklärung. Diese können Sie unter www.astrotv.de in der Fußzeile der Webseite jederzeit im Internet einsehen, speichern und/oder ausdrucken. Bitte beachten Sie, dass wir für die Abwicklung von Bestellungen ggf. externe Dienstleister beauftragen und wir zu diesem Zwecke an diese Dienstleister Daten weiterleiten, die für diese Tätigkeit benötigt werden.

11. Schlussbestimmungen

Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich.
Auf diesen Vertrag findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung, soweit nicht zwingende Vorschriften des jeweiligen Verbraucherschutzrechts einer Rechtswahl entgegenstehen.
Ist der Kunde Unternehmer, wird – soweit zulässig – als ausschließlicher Gerichtsstand Berlin vereinbart.

 

*14 ct/Min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis max 42 ct/Min

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!